WORTSCHÄTZE

Linda Schwarz

Täglich wird Linda Schwarz von den tagesaktuellen Headlines in den Zeitungen inspiriert. Die Auseinandersetzung mit Schrift und Sprache wurde durch die langen Studienaufenthalte in den USA geprägt.
Linda Schwarz studierte Bildhauerei und Musikwissenschaft in Berlin und experimentelle Drucktechniken in den USA. Meist entstehen Unikate, die eine Tag- und leuchtende Nachtansicht haben.

_OPR7108.jpg
_OPR1672.jpg
_OPR1795.jpg
_OPR1514.jpg
_OPR7081.jpg
_OPR1520.jpg
_OPR1400.jpg
_OPR1420.jpg
_OPR1256.jpg
_OPR6822.jpg
 

Ein Porträt von Inka Kostan

 

AKTUELLES

CAUTION: ARTISTS!

Die von Jürgen O. Olbrich kuratierte Ausstellung "Caution: Artists! - Textbotschaften in der Kunst" vereint erstmals in dieser Form poetisch-prägnante Sprachbotschaften bildender Künstler, die als Teil ihres künsterlischen Werkes entstanden sind. Ich freue mich, Teil dieser Ausstellung zu sein!

www.kunsttempel.net

caution_einl_Seite_2_edited.jpg
Presse-Bericht.jpg

TROTZ ALLEM: KEINESWEGS EIN PRIVILEG

Presse-Artikel erschienen in DER KESSENER – Ausgabe März/April 2021

 
_OPR6843.jpg

„Die Kunst scheint von jeher von Musik geredet zu haben.”

Volker Straebel

 

KONTAKT

Danke für's Absenden!

_OPR6822.jpg